CAD

ANFRAGE | WEG | DATENSCHUTZ | IMPRESSUM

Plant  Building  Services

3D CAD Visualisierung Klärschlamm Verbrennungsanlage - Kraftwerkstechnik3D CAD Visualisierung Filteranlage - Anlagenbau3D CAD Visualisierung Abfüllanlage - Chemischer Apparatebau3D CAD Visualisierung Gebäude - Facility Management3D CAD Visualisierung Verrohrung und Bühne - Industriebau3D CAD Visualisierung Flughafen Düsseldorf - Facility Management3D CAD Visualisierung Behälter und Verohrung - Anlagenbau

CAD-SCHULUNG | Bentley CAD

Die Systemsoftware des Software-Herstellers Bentley ist der traditionellen CAD-Software zuzuordnen.

Insbesondere im Industriebau findet diese Produktlinie bereits seit jahrzehnten seine Liebhaber.

Zur Pflege des Altbestandes und zur Planung von Modernisierungen sind gut ausgebildete, fachkundige Anwender unverzichtbar.

Langjährige Erfahrungen nicht nur in der Vermittlung derartiger Software-Systeme, sondern speziell die intensive Erfahrung im Software-Einsatz in konkreten Projekten und Planungen unterstützen uns im Schulungsbestrieb bei der Bewältigung branchenspezifischer Probleme.


Unsere Mitarbeiter und Trainer verfügen alle über ausgedehnte Kenntnisse, insbesondere im Industriebau, sowie über substantielle Erfahrungen in der pädagogischen Schulung.

Speziell auf das Profil des Kunden abgestimmte Seminare ermöglichen eine zielgerichtete Ausbildung, die schließlich zu einem erfolgreichen Einsatz von Autodesk Revit 2013 in der Fachabteilung ihres Unternehmens führt.









PBS-CAD bietet folgendende CAD-Schulungen in Bentley Microstation & Speedikon an:


Des Weiteren bietet unser Haus komplette Systemanpassungen für Bentley-Produkte an die Bedürfnisse Ihres Hause oder eines speziellen Projektes an.

Unterstütz werden Ihre Mitarbeiter durch speziell erstellte Unterlagen, die auch eine spätere Nachbehandlung der Schulungsthemen in Ihrem Büro ermöglichen.

Burdsch Chalifa, Dubai

Photo vergrößern 東京スカイツリー

Der 634 Meter hohe Fernseh und Rundfunksendeturm Tokyo Sky Tree in der japanischen Hauptstadt Tokio
Die Eröffnung erfolgte am 22. Mai 2012.
Er ist der höchste Fernsehturm und gleichzeitig nach dem das zweithöchste Bauwerder Erde.

Bauzeit:            2008 - 2012
Baukosten:       ca. 60 Mrd. Yen

Architekten:      Ōbayashi-Gr.

Baustoffe:
Konstr.:            Stahlbeton
                       Stahlgerüst

Quelle: Wikipedia